Haus mit Lupe
Baupläne
Akten

Wir helfen Ihnen schnell einen Energieausweis für Ihr Haus vorlegen zu können

Egal ob Sie Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten wollen, ist der Energieausweis eine Pflicht für jeden Immobilienbesitzer. Das Gesetz schreibt vor, dass der Energieausweis beim ersten Besuch des Interessenten vorzulegen ist. Wer das nicht tut, kann mit einem Bußgeld bestraft werden. Damit das nicht passiert rufen Sie mich an. Ich helfe Ihnen gerne weiter.
Zur Ausstellung eines bedarfsgerechten Energieausweises beurteile ich die Bausubstanz Ihrer Immobilie und fasse diese für eine objektive Beurteilung Ihrer Immobilie zusammen. Nach wenigen Tagen haben Sie den Energieausweis in der vorgeschriebenen Form vorliegen.

Energieausweis erstellen lassen.

Als BauSachverständiger bin Ich Ihnen gerne behilflich einen Energieausweis für Ihr Haus zu beschaffen. Ich werde vor Ort alle relevanten Daten zur Erstellung eines Ausweises erfassen und Ihnen den Ausweis schnellstens zukommen lassen.

Verbrauchsorientierter Energieausweis 299,00 €

Bedarfsorientierter Energieausweis 440,00 €

Welches Gebäude benötigt welchen Ausweistyp

Es gibt zwei Arten von Energieausweisen:

- Verbrauchsorienterter Energieausweis

- Bedarfsorientierter Energieausweis

Welchen Ausweistyp Sie benötigen entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Aufstellung:

  • Gebäude bis zu 4 Wohneinheiten, Baujahr bis 1977 :
    In der Regel ist hier der Bedarfsausweis erforderlich. Der Gesetzgeber hat allerdings hier eine Ausnahmeregelung für die Gebäude erlassen, die zwar vor dem Stichtag erstellt wurden und bei der Fertigstellung bereits die Wärmeschutzverodnung 1977 bereits erfüllt hatten bzw. nachträglich auf den Stand der Verordnung gebracht wurden.
  • Gebäude mit 5 und mehr Wohneinheiten, Baujahr bis 1977:
    Für diese Gebäude besteht das Wahlrecht zwischen den beiden Ausweistypen.
  • Gebäude bis zu 4 Wohneinheiten Baujahr ab 1978:
    Für diese Gebäude besteht das Wahlrecht zwischen den beiden Ausweistypen.
  • Gebäude mit 5 und mehr Wohneinheiten, Baujahr ab 1977:
    Für diese Gebäude besteht das Wahlrecht zwischen den beiden Ausweistypen.
  • Neubauten
    Für alle Neubauten ist der Bedarfsausweis zwingend vorgeschrieben.

Spezialist Immobilienbewertung

Kaemmerer
Schnellkontakt:

Klaus Kaemmerer

Zertifizierter Bausachverständiger (nach DIN EN ISO/IEC 17024, geprüft durch IQ-Zert) und Gutachter für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken. Zertifizierter Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden (Pers-Zert TÜV).

Downloadcenter

Zum schnellen bearbeiten Ihrer Wünsche stellen wir Ihnen hier entsprechende interaktive PDF-Dateien zum Download zur Verfügung. Sie können die Formulare online ausfüllen und per E-Mail mich senden.

Fragebogen zur Vorbereitung eines Auftrags: Download

Fragebogen zur Vorbereitung auf einen Ortstermin zu einer Bewertung: Download

 

 

Kundenbewertungen

Kundenbewertung Bausachverständiger Immobilienbewertung

Wie Kunden meine Leistung als Bausachverständiger zum Thema Immobilienbewertung und anderen Dienstleistungen beurteilen!

Hier geht es zu meinen Bewertungen.

Diese Zertifizierungen belegen meine Kompetenz als Bausachverständiger für Immobilienbewertung

  • Gutachten für Bauschäden © TÜV PersCert
  • Energie sparen ihre sicherste Aktie © Energiesparscout Management GmbH
  • Personenzertifizierungstelle © IQ-ZERT
  • Deutsche Gutachterauskunft

Verbände und Partnerschaften

  • Gütesiegel des DGSV
  • Bauexperts Sachverständigenorganisation

Der Weg zum Gutachten

Das ist der Weg zur Immobilienbewertung

Weitere Partnerschaften

  • ZBSR
  • Bauexperts Sachverständigenorganisation
W3C XHTML 1.0 validW3C CSS valid